Donnerstag, 3. März 2011

Kreuze ...en masse

Unsere evangelische Kirchengemeinde veranstaltet im Juli eine Bibelausstellung.
Und weil ich immer und überall meine Finger drin haben muss, habe ich versprochen, Kreuze zu fädeln, damit die verkauft werden können und damit die Kosten gesenkt werden.

Die hier habe ich bisher gemacht und ich habe mir vorgenommen, jeden Tag mindestens eins zu fädeln.












Kommentare:

  1. Die sind schön, besonders das mit den Blüten.
    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Da kommt aber keine Langeweile auf ;-)) Du gibst dir viel Mühe und sie sehen schön aus. Bewundernswert.
    LG
    Karin

    AntwortenLöschen