Donnerstag, 9. Februar 2012

Anhänger mit Bling und ein geschenkter Ring

Zum Geburtstag bekam ich von Kerstin den türkisblauen Ring. Sehr hübsches Dingelchen, aber irgendwie so klein und so nackelich - vorgestern fiel mir was dazu ein:
Grundlage ist ein Rondell in RAW aus schwarz-irisierenden Glasschliffperlen. Damit sich das gut rund biegen lässt, habe ich außen größer Perlen verwendet als innen. Das Ganze habe ich dann aufgepeppt und in die Mitte einen Rivoli eingelegt. Nun noch das geschenkte Ringlein dran: fertig!

Danke Kerstin - so ist er doch hübsch in Szene gesetzt ...



Kommentare:

  1. Ui Iris, der ist dir aber schön von der Nadel gehüpft, gefällt mir ausgesprochen gut.

    Liebe Grüße Angie

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Anhänger, tolle Farben.
    Gruß Manouscha

    AntwortenLöschen